Hochkarätiges Podium.

v.l.n.r.: Walter Wirth, AEK; Felix Strässle, Regio Energie; Martin Eschle, Alpiq; Hans Killer, SVP-Nationalrat; Christoph Bläsi, Energiefachstelle Kt. SO; Sonja Hasler, SRF Arena; Marianne Zünd, Bundesamt für Energie; Rico Kessler, Pro Natura; Jürg Buri, Schweizerische Energiestiftung; Anton Gunzinger, Super Computing Systems und ETH Zürich; Reto Rigassi, Suisse Eole; Stefan Müller, CVP-Nationalrat und Präsident Netzwerk Schweizer Pärke. (Anklicken für Bild in hoher Auflösung)